innovatives Team mit zukunftsorientierten Blick


Im Jahr 2017 fassten wir den Entschluss das bereits bestehende Ingenieurbüro für Umwelttechnik mit einem Rauchfangkehrermeisterbetrieb zu erweitern.

 

2018 konnten wir dieses Vorhaben durch die Übernahme des Kehrgebietes Bad Hall - Pfarrkirchen - Adlwang in die Tat umsetzen.

 

Seit Mai 2020 sind wir nun auch für die gesetzlichen Rauchfangkehrertätigkeiten in der Gemeinde Rohr im Kremstal zuständig.


Wir sind ein innovatives Team mit zukunftsorientiertem Blick und führen unsere Arbeiten mit Begeisterung aus. Oberstes Ziel ist für uns die qualitative Ausführung unserer Arbeiten und die Zufriedenheit unserer Kunden.